Verbot des rechtsextremistischen Verein “Weisse Wölfe Terrorcrew”


Ein wahrlich richtiger Schritt in die richtige Richtung ist vollzogen!

Bundesinnenminister de Maizière hat den rechtsextremistischen Verein “Weisse Wölfe Terrorcrew” verboten. Seit dem Morgen laufen in zehn Bundesländern Durchsuchungsaktionen gegen führende Mitglieder, wie das Ministerium mitteilte. Heute um 11.30 Uhr will sich de Maizière vor der Presse dazu äußern.

Auch die Buchholzer Aktions-Gruppe Nordheide wird mit der “Weisse Wölfe Terrorcrew” in Verbindung gebracht.