Schlagwort: soziale Minderheiten

21244, Aktuelles aus Buchholz, Armut, Asylanten, Bildung, Buchholz, Buchholz Nordheide, Bundesregierung, Bundestag, Große Koalition, Hartz IV, Koalitionsvertrag, Rosa Luxemburg Club Nordheide

Grundeinkommen in Deutschalnd – Ein Irrweg?

In der Bundesrepublik wird die Debatte über das bedingungslose Grundeinkommen( BGE) quer durch alle politischen Lager geführt. Die Befürworter entwickeln unterschiedliche Modelle, die alle zum Ziel haben, die soziale Sicherheit von der Erwerbsarbeit zu entkoppeln.Continue reading

21244, Allgemein, Armut, Bildung, Buchholz Nordheide, Gesundheit, Hartz IV

Silvester, Silvester, wer ist der größere Verpester?

Weihnachten ade, alles ohne Schnee. Frühlingsgefühle kommen auf, doch weiter geht der Verkauf! Ware mit Geknalle, muss ja sein auf jedem Falle! Stürmen der Geschäfte, Belästigen der Verkaufskräfte. Wo gibt es dies und das, gekauftContinue reading

21244, Allgemein, Bildung, Buchholz, Bürgermeister, Bürgermeister Buchholz i.d.N., Bürgerrecht, Gegengift, Gesundheit, Hartz IV, Inklusion, Menschenrecht, Nordheide Wochenblatt, Politik, Rathaus Buchholz, Sozial Helden, Soziale Ungerechtigkeit, Stadt Buchholz, Stadtrat, Uwe Schulze

Die 1. mobile Rampe für Buchholz für die “REMISE”

Die Übergabe der 1. mobilen Rampe zur Beseitigung von Barrieren für Menschen mit einer Behinderung  erfolgte am 13.07.2015 an der Remise im Rathauspark ! Artikel Nordheide Wochenblatt vom 15.07.2015 Auf dem Bild fehlt Susanna Schreiner.Continue reading