Schlagwort: Arno Reglitzky

21244, Allgemein, Arbeitsrecht, Armut, Asylanten, Bildung, Buchholz Express, Buchholz Nordheide, Bundesregierung, Bundestag, Bürgermeister Buchholz i.d.N., Bürgerrecht, CDU, Datenschutz, Die Grünen, Flüchtlinge, Gesundheit, Große Koalition, Hartz IV, Joachim Zinnecker, Koalitionsvertrag, Menschenrecht, Nordheide Wochenblatt, Politik, Rathaus Buchholz, Soziale Ungerechtigkeit, SPD, Stadt Buchholz, Stadtrat, Verkehrsplanung

Update zum Tag der Rolli-Erprobung am 27.09.2014

Update zum Tag der Rolli-Erprobung am 27.09.2014 Zu unserem Artikel vom 28.09.2014, bitte hier klicken Anschließend unser Video zum tollen Tag! Wochenblatt vom 30.09.2014 Die Erlöse fließen an den Behindertenkinderspielplatz von Blau-Weiß e.V.  Buchholz!!!    Continue reading

21244, Allgemein, Arbeitsrecht, Armut, Asylanten, Bildung, Buchholz Express, Buchholz Nordheide, Bundesregierung, Bürgermeister Buchholz i.d.N., Bürgerrecht, City Center Buchholz, Datenschutz, Flüchtlinge, Gesundheit, Hartz IV, Menschenrecht, Nordheide Wochenblatt, Politik, Rathaus Buchholz, Soziale Ungerechtigkeit, Stadt Buchholz, Stadtrat, Verkehrsplanung

Barrierefreiheit in der Fußgängerzone Buchholz?

Viele haben es sicherlich bemerkt, in der Buchholzer Fußgängerzone hat sich etwas in Sachen ” Barrierefreiheit” getan. Ganz ehrlich, das wurde auch Zeit. Der Rat der Stadt Buchholz  hatte unter dem Druck der Parteien  imContinue reading

21244, Allgemein, Arbeitsrecht, Armut, Asylanten, Bildung, Buchholz Express, Buchholz Nordheide, Bundesregierung, Bürgermeister Buchholz i.d.N., Bürgerrecht, City Center Buchholz, Datenschutz, Flüchtlinge, Gesundheit, Hartz IV, Menschenrecht, Nordheide Wochenblatt, Politik, Rathaus Buchholz, Soziale Ungerechtigkeit, Stadt Buchholz, Stadtrat, Verkehrsplanung

Barrierefreiheit in der Fußgängerzone Buchholz?

Viele haben es sicherlich bemerkt, in der Buchholzer Fußgängerzone hat sich etwas in Sachen ” Barrierefreiheit” getan. Ganz ehrlich, das wurde auch Zeit. Der Rat der Stadt Buchholz  hatte unter dem Druck der Parteien  imContinue reading