Kurzfeedback zur Bürgermeisterwahl in Buchholz


Ich möchte mich bei allen meinen 959 Wählerinnen und Wählern für das Vertrauen bedanken.
5,3 % aus dem Stand mit einem Bekanntheitsgrad von Null, einem Wahlkampfteam von 2 plus meiner Person und einem Aufwand von 353 Euro. Ich denke mal dass ich wirklich sagen kann:  ich habe gewonnen.

Meinen aufrichtigen Glückwunsch an dieser Stelle an Joachim Zinnecker, Ronny Bohn und Norbert Keese.
Für die 49% von Herrn Röhse gibt es auch einen Glückwunsch, aber der fällt eher sehr verhalten aus, sorry.
Jetzt kommt die Stichwahl, das bedeutet dass die Kollegen Röhse und Zinnecker bei Null anfangen müssen und wir Bürger erneut die Wahl haben.

Wer denkt ich werde nun verschwinden, der irrt sich. Jetzt fange ich erst recht an, und nochmal, ich bin nicht entmutigt, dafür aber hochmotiviert.
Morgen gibt es mehr zu lesen.

Viele Grüße, und danke nochmalIMG_4685
Uwe Schulze 🙂