ICE 680 von Hannover nach Hamburg


Gerade bin ich in Hannover in den ICE 680, der bis Hamburg fahren soll eingestiegen. Ich freute mich auf meinen reservierten Platz in der 1.Klasse, nur wo ist der?
Belegt durch einen anderen Fahrgast ist er nicht, denn irgendwie fehlt der ganze Wagen. Ich laufe also los und will mir einen freien Platz suchen, aber ich stelle fest: Ich muss in Indien sein, es fehlen nur die Fahrgäste auf dem Dach, der der ICE ist mehr als voll.
Um mich herum fluchen die 1. Klasse Reisenden, denn es gibt nichts freies mehr im Zug, nichtmal in der 2.Klasse, mit der ich auch locker leben könnte. Der Fahrgastbetreuer antwortet mir auf meine Frage:”Gibt es hier noch Sitzplätze”? Mit:”In Hannover sind soviel ausgestiegen, da muss viel frei sein”.
Ich konnte nur schmunzeln bei dieser Antwort, da ja alle ausgestiegenen wohl ebenfalls gestanden haben müssen, denn sonst wäre ja was frei!

Die Bahn hat wohl nicht nur in Mainz Probleme mit dem Personal, sondern bundesweit mit einer vernünftigen Organisation ihrer Züge.

Nächste Woche muss ich nach Essen, das sind mehr als 3.Stunden Fahrt und ich mache mir jetzt schon Gedanken ob ich die Zeit auf dem Zug-Klo sitzen muss.