Die Merkelebene – Abhören ist für uns alle ja Neuland


Da werden offensichtlich 80 Mio. Bundesbürger abgehört, aber es interessiert die Bundesregierung, insbesondere Frau Merkel und die Herren Friedrich und Profalla nicht die Bohne.
Jetzt wo Frau Merkel abgehört wurde wird sofort alles erdenkliche unternommen um das abzuschalten und um zu ermittelt.
Den aktuellsten Nachrichten nach wird sich am Montag eine Deligation von Ermittlern auf den Weg machen in die USA, selbstverständlich auf Kosten der Wähler, denn jetzt ist ja Ihre Majestät höchstpersönlich betroffen. Für die übrigen 80 Mio. Bürger der Republik hätte diese Kompetenzatrappe von Bundekanzlerin mit ihren Handtaschen Profalla und Friedrich das ums verrecken nicht gemacht.

Wir merken also, wir Bürger sind Menschen  höchstens zweiter Klasse. Es gibt ihn also doch, den Unterschied zwischen den Volksvertretern und dem zu vertretendem Volk, und dieser Unterschied nennt sich: Merkelebene.

Ich warte schon auf einen blöden Gesichtsausdruck und Worten von Frau Merkel die wie folgt lauten: ” Mobilitelfone und Abhören ist für uns alle Neuland”.Nein Frau Merkel, für uns nicht, aber für kleine Ignoranten und Klugscheißer schon.
Ich ärgeren mich ein wenig darüber das diese Abhörnummer erst nach der Wahl hochgekommen ist, denn im Wahlkampf hätte das Angela Merkel den Kopf gekostet.

Da fasst man sich echt nur an den Kopf, und für deren Inkompetenz bezahlen wir die auch noch…..