Kategorie: Gegengift

Mayors for Peace
21244, Aktuelles aus Buchholz, Atomkatastrophe, Atomtransport, Atomtransporte, Atomwaffen, Atomwaffenfrei, Buchholz Nordheide, Bürgermeister Buchholz i.d.N., Fiedensgruppe Nordheide, Gegengift, Politik, Rathaus Buchholz, Stadt Buchholz, Stadtrat

PRESSEMITTEILUNG – Mayors for Peace

Der Weg ist frei – Buchholz stimmt für „Mayors for Peace“ Mit Stimmenmehrheit ist die Unterstützung für den Bürgermeister der Konferenz Mayors for Peace beizutreten, zugesichert. Die Friedensgruppe begrüßt diese Entscheidung und freut sich, dassContinue reading

Arbeitsrecht, Armut, Bildung, Bundesregierung, Bundestag, CDU, CSU, Die Grünen, Diesel Abgasskandal, Dobrindt, Gegengift, Gesundheit, Große Koalition, Hartz IV, Koalitionsvertrag, Natur, Nordheide Wochenblatt, Politik, Seehofer, Soziale Ungerechtigkeit, SPD, Überwachung, Umwelt, Uwe Schulze, Verkehrschaos, Verkehrsplanung

Dieselskandal und die Folgen

Dieselskandal und die Folgen Ich kann es nicht mehr hören, an allen Ecken und Kanten wird man mit dem Dieselskandal penetriert. Natürlich ist es richtig auf die Umwelt und den Lebensraum von Mensch und TierContinue reading

Aktuelles aus Buchholz, Atomkatastrophe, Atomtransport, Atomtransporte, Atomwaffen, Atomwaffenfrei, Buchholz, Buchholz Nordheide, Bundesregierung, Bürgermeister, Bürgermeister Buchholz i.d.N., Fiedensgruppe Nordheide, Gegengift, Politik, Rathaus Buchholz, Stadt Buchholz

Erfolg der Kampagnen Atomwaffenfrei und Mayors for Peace!

Ein toller Erfolg, der eigentlich gefeiert werden müsste, allerdings nicht in Buchholz und auch nicht in Winsen. Die Pressemeldung der Friedensgruppe Nordheide ist unter dem Kontaktformular auf dieser Seite abgebildet. Was genau hat die StadträteContinue reading

Angela Merkel, Armut, Bildung, Bundesregierung, Bundestag, Bürgermeister, Bürgerrecht, CDU, Die Grünen, Flüchtlinge, G-20 Gipfel Hamburg, Gegengift, Gesundheit, Greenpeace, Menschenrecht, Politik, Schwarzes Dinner Buchholz, Soziale Ungerechtigkeit, SPD, TTIP TISA CETA, Überwachung, Umwelt

Geschäftsleute aus dem Schanzenviertel melden sich zu den Krawallen zu Wort

+++ STELLUNGNAHME ZU DEN EREIGNISSEN VOM WOCHENENDE +++ Wir, einige Geschäfts- und Gewerbetreibende des Hamburger Schanzenviertels, sehen uns genötigt, in Anbetracht der Berichterstattung und des öffentlichen Diskurses, unsere Sicht der Ereignisse zu den Ausschreitungen imContinue reading